Gelber Muskateller 2021

6,40

Qualitätswein – trocken – 0,75L – 12,5 %vol

Duft: Eine klar definierte, typische und unverkennbare Muskatnote.

Geschmack: Vom ersten Schluck weg präsentiert sich der Gelbe Muskateller sehr burschikos und punktet mit seinen Vorzügen: Die knackige Säure, die unverkennbare Sortentypizität mit ausdrucksstarkem Muskat-Touch, die sich sowohl am Gaumen als auch im Abgang widergespiegelt.

Kategorie:

Beschreibung

Allgemeines: Der Gelbe Muskateller ist nicht nur eine sehr spannende Rebsorte, sondern auch eine der Ältesten überhaupt. Die genaue Herkunft des Gelben Muskatellers ist ungewiss. Es wird jedoch vermutet, dass er aus Griechenland oder Italien stammt. Man findet ihn fast auf der ganzen Welt, wobei er in den wärmeren Regionen vermehrt anzutreffen ist.

In Österreich sind ca. 1400 Hektar mit ihm bepflanzt, wobei er sich immer größerer Beliebtheit erfreut und deshalb auch vermehrt ausgesetzt wird.

Die Sorte benötigt leichte bis mittelschwere Böden und luftige, warme Lagen, da sie etwas blüteempfindlich ist. Die Beeren sind sehr groß, sodass man diese auch als Speisetrauben verwenden kann. Der Gelbe Muskateller liefert je nach Reife sowohl im Duft als auch im Geschmack eine intensive Muskatnote und eine fein – würzige Aromatik mit angenehmer Säurestruktur.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gelber Muskateller 2021“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare