Rivaner – junger Österreicher 2018

5,50

Qualitätswein aus Österreich – 0,75L – trocken

Duft: Herrlich duftende und anregende blumige Noten in der Nase.

Geschmack: Einen sehr flotten Auftritt bereitet unserer Rivaner, der gleich seine Lebendigkeit voll ausspielt. Dieser Jahrgangs-Vorbote präsentiert sich von Anfang an komplex und sehr ausgewogen am Gaumen und lässt trotzdem seine jugendliche Frische im Abgang nicht vermissen.

Kategorie:

Beschreibung

Rivaner ist in Österreich ein häufig verwendetes Synonym für den Müller-Thurgau(er). Schöpfer der Sorte ist der Schweizer Hermann Müller aus dem Kanton Thurgau, der Ende des 18. Jahrhunderts Kreuzungsversuche anstellte. Der Siegeszug der Rebe setzte erst um 1950 ein. Zu dieser Zeit wurde die Sorte stark vermehrt und in Mitteleuropa (Österreich, Schweiz, Deutschland…) vermehrt ausgesetzt.

Der Rivaner stellt wenige Ansprüche an den Boden und das Klima. Wegen seiner frühen Reife, seines niedrigen Gerbstoffgehaltes und seinen fruchtigen Weinen wird er gerne für den Jungwein und später auch als Verschnittpartner herangezogen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rivaner – junger Österreicher 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare